Bürokratieabbau

Wer in Deutschland etwas Neues machen will, der stößt als erstes und umgehend auf: Regeln. Fast täglich werden in Deutschland neue Regeln, Vorschriften und Gesetze erlassen – abgeschafft werden aber nie welche. Das bremst nicht nur jeglichen Fortschritt aus, sondern hemmt auch das Engagement und die Selbstwirksamkeit der Menschen. Ohne das Gefühl aber, etwas bewirken zu können, entfremden sich die Menschen zunehmend von unserem demokratischen System.

Mission Aufbruch

Mit der Digitalisierung ist uns jetzt ein Hebel an die Hand gegeben worden, mit dem wir den nötigen Bürokratieabbau vorantreiben können. Schaffen wir das Heimatministeriums wieder ab und bauen endlich ein Digitalministerium auf. Stellen wir die Digitalisierung in den Dienst der Menschen – und nicht andersherum. Als selbständiger Unternehmer weiß ich nur zu genau: Wir müssen jetzt die Digitalisierung durchdenken in Hinblick auf Existenzgründungen, Handel, Wohnungsbau, Lohnabrechnung u.v.m.