New Work

Wie wir arbeiten, beeinflußt unsere Wahrnehmung und unser Denken. Wir in der FDP-Fraktion waren uns vor zwei Jahren einig, anders arbeiten zu wollen. Wir wollten über New Work nicht nur reden, sondern es selbst (er)leben. Deswegen haben wir die unkommunikativen Bürogänge des Hessischen Landtages verlassen und haben nebenan am Schloßplatz unsere „Außenstelle Zukunft“ bezogen. Nach zwei Jahren im Co-Working-Space mit permanenter Selbstbeobachtung können wir nun aus eigener Erfahrung sagen: Ja, das brauchen und wollen wir deutschlandweit.

Arbeitsplätze der Zukunft

Die Erfahrungen, die ich als maßgeblicher Organisator der Fraktion 4.0 in Wiesbaden gewonnen habe, werde ich nutzen, New Work auch nach Fulda und in die Ländlichen Räume zu bringen. So unterstütze ich auch aus voller Überzeugung das #Fulda21-Projekt der FDP Fulda mit seiner Forderung nach einer ICE-City Fulda, um mit einem modernen Büro- und Arbeitskonzept neue Jobs nach Fulda zu holen.