Jürgen Lenders

Ihr Kandidat für den Deutschen Bundestag

Über mich

Mein Name ist Jürgen Lenders. Ich gehöre zu den – leider inzwischen wenigen – Politikern, die noch Erfahrungen in der freien Wirtschaft haben. Statt Abitur und Studium habe ich die Realschule absolviert und eine Ausbildung zum Kaufmann im Elektrohandwerk gemacht. Später habe ich mich mit einem eigenen Unternehmen in die Selbständigkeit gewagt.

Anfang der 90er Jahre bin ich aus dem Rheinland nach Fulda gekommen. Keine Weltreise, aber schon eine andere Welt – in die ich mich erst einmal integrieren musste. Inzwischen bin ich – auch als schwuler Mann – schon lange in Fulda heimisch geworden.

Ich mag es, mich in neue Themen einzuarbeiten

Es waren auch der Wille zur Selbstbehauptung und die Lust am Widerspruch, die mich in die Politik geführt haben. Erst als Gründungsvorsitzender des Kreisverbandes der JuLis und dann kommunalpolitisch bei den Freien Demokraten Fulda. Schritt für Schritt habe ich immer mehr Verantwortung innerhalb der FDP übernommen.

Ich mag es, mich in neue Themen einzuarbeiten: Für die Fraktion in Wiesbaden war ich u.a. in den Ausschüssen für Wirtschaft & Verkehr, Umwelt & Landwirtschaft, Petitionen, im Ältestenrat und im Präsidium des Landtags. Zudem war ich Sprecher für Wirtschaft, Verkehr, Tourismus, Wohnungsbau, Mittelstand, Industriepolitik, Luftverkehr, Umwelt, Land- und Forstwirtschaft, Verbraucherschutz sowie Petitionen. Ein Journalist hat mal nachgerechnet, dass ich der fleißigste Redner des Landtages in Wiesbaden sei.

Rede Jürgen Lenders im Hessischen Landtag

Aktuell bin ich Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag – eine Funktion die von den Medien schon einmal als „Manager des Parlamentes“ oder als „Maschinisten der Demokratie“ bezeichnet wird.

Arbeit im Innenraum der Demokratie

Außerhalb der Politik war ich Vorsitzender des City Marketing e.V. Fulda, dessen Ehrenvorsitzender ich heute bin. Zudem war Ehrenrichter am Sozialgericht Fulda, Mitglied im Einzelhandelsausschuss der IHK Fulda und – bis heute – Mitglied im Verkehrsausschuss der IHK Fulda.

Verwurzelt in Fulda

Mein Werdegang

1983: Ausbildung zum Kaufmann im Handwerk
1987: Abschluss mit Auszeichnung
1988: Grundwehrdienst
1989: Angestellter im Ausbildungsbetrieb
1990: Angestellter Fa. Ladenbau Niederrhein GmbH
1994: Existenzgründung Fa. Licht + Concept GmbH in Fulda, seitdem Geschäftsführender Gesellschafter
1995: Mitglied der FDP
Ehem. Bezirksvorsitzender Nord-Osthessen
Ehem. Kreisvorsitzender der FDP Fulda

Ehemaliger Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Fulda
2003 – 2011: Stadtverordneter in Fulda und Vorsitzender der FDP-Fraktion
Seit 2012: Mitglied der 15. Bundesversammlung
Seit 2008: Abgeordneter im Hess. Landtag
2009 – 2019: Schatzmeister der FDP-Fraktion
2014 – 2019: stellvertretender Fraktionsvorsitzender der FDP-Fraktion
Seit 2015: Parlamentarischer Geschäftsführer
Seit 2017: Stellv. Landesvorsitzender der FDP Hessen


Leiter der AG Wirtschaft, Mittelstand und Tourismus der Fraktionsvorsitzendenkonferenz

Bundesvorstand LiSL

Mitgliedschaften und Funktionen in Ausschüssen und Gremien:

Ältestenrat und Hauptausschuss
Parlamentarischer Geschäftsführer
Sprecher für Baupolitik und Stadtentwicklung